Was ist Fußball-Lernen-Global

Broschüre Druck Fadenbindung

Fußball-Lernen-Global (FLG) ist ein weltweites Netzwerk von Schulen, Jugend- und Bildungseinrichtungen. Alle beteiligten Einrichtungen nutzen Straßenfußball zur Förderung von Bildung und Entwicklung.Hinter Fußball-Lernen-Global stehen eine Reihe von Partnerorganisationen (NGO’s), die dieses Netzwerk gemeinsam aufgebaut haben. Alle Partnerorganisationen arbeiten in ihren Ländern mit den teilnehmenden Schulen und Jugendeinrichtung zusammen.

Sie begleiten die Schulen und Bildungseinrichtungen langfristig bei der Bildungs- und Entwicklungsarbeit mit Straßenfußball. Sie unterstützen sie zudem beim Aufbau internationaler Partnerschaften und bei der Förderung des globalen Austauschs. Alle Partner greifen auf langjährige Erfahrungen in der Bildungs- und Entwicklungsarbeit über Sport zurück.

In Deutschland bietet das KICKFAIR Bildungskonzept einen attraktiven und spielerischen Zugang für Schüler und Schülerinnen, das die Atmosphäre und den sozialen Umgang an der Schule nachhaltig verbessert und die Teilhabe der Schülerinnen und Schüler fördert. Durch die Arbeit mit Straßenfußball werden zudem das Profil und die Wahrnehmung der Schule in der Öffentlichkeit gestärkt. Außerdem ermöglicht er den Schulen internationale Kontakte und Begegnung auf Augenhöhe.

Die Arbeit mit Straßenfußball wird gemeinsam an den Bedarf und die Voraussetzungen der einzelnen Schulen angepasst. KICKFAIR begleitet Lehrkräfte, Schulleitung, Schulsozialarbeit und Jugendliche und bietet verschiedene Formen der Unterstützung an:

• Treffen vor Ort zur Planung der Inhalte, Maßnahmen und Umsetzungsschritte
• Schulungsmaßnahmen für Lehrkräfte
• Qualifizierung von Schülern und Schülerinnen in der Arbeit mit Straßenfußball
• Unterstützung von Straßenfußballaktivitäten vor Ort
• Unterstützung der Schulen bei der Außendarstellung
• Vernetzung mit internationalen Partnerschulen und Begleitung bei der Entwicklung nachhaltiger Schulpartnerschaften
• Ermöglichung der Teilhabe an bundesweiten Straßenfußball Festivals und Seminaren / Erfahrungsaustausch mit anderen Schulen